DATENSCHUTZRICHTLINIE VON ZENFOLIO

Willkommen auf der Website (die „Website“) von Zenfolio, Inc. („Zenfolio“, „wir“, „uns“ und/oder „unser/e“). Diese Website wird von Zenfolio betrieben und wurde erstellt, um unseren Dienstkunden und Benutzern („Sie“, „Ihr/e“) Informationen über unser Unternehmen und die Dienste, die wir anbieten, einschließlich unserer Online-Plattform, die es Fotografen erlaubt, digitale Bilder, Videos und zugehörige Produkte zu präsentieren, zu organisieren, zu drucken, zu verkaufen, auszutauschen und weiterzugeben, und es Endbenutzern ermöglicht, nach diesen Produkten zu suchen und sie zu kaufen (zusammen mit der Website, die „Dienste“), zu liefern. Diese Datenschutzrichtlinie legt unsere Richtlinie hinsichtlich Informationen, einschließlich persönlich identifizierender Daten („personenbezogene Daten“) und anderer Informationen, die von Besuchern der Website und Dienste erhoben werden, fest.


Wir befolgen die Prinzipien des EU-US- und Schweiz-US-Datenschutzschilds gemäß den Vorgaben des US-Handelsministeriums hinsichtlich der Erhebung, Nutzung und Aufbewahrung von personenbezogenen Daten, die von der Europäischen Union und der Schweiz in die USA übermittelt werden, und verfügen über eine Zertifizierung, die diese Einhaltung bestätigt. Wir haben dem US-Handelsministerium eine Zertifizierung über die Einhaltung der Prinzipien des Datenschutzschilds geliefert. Wenn ein Widerspruch zwischen den Bedingungen dieser Datenschutzrichtlinie und den Prinzipien des Datenschutzschilds besteht, sind die Prinzipien des Datenschutzschilds maßgeblich. Darüber hinaus unterliegt Zenfolio den Ermittlungs- und Durchsetzungsbefugnissen der Federal Trade Commission (FTC). Um mehr über das Datenschutzschildprogramm zu erfahren und unsere Zertifizierung einzusehen, besuchen Sie bitte https://www.privacyshield.gov/.


Informationen, die wir erheben: Wenn Sie mit uns über die Dienste interagieren, können wir, wie nachfolgend beschrieben, personenbezogene Daten und andere Informationen über Sie erheben:


Personenbezogene Daten, die Sie über die Dienste bereitstellen: Wir erheben personenbezogene Daten über Sie, wenn Sie solche Informationen freiwillig bereitstellen, wie etwa wenn Sie uns mit Anfragen kontaktieren, sich zum Zugriff auf die Dienste registrieren, Produkte kaufen oder bestimmte Dienste verwenden, für die personenbezogene Daten erforderlich sind. Personenbezogene Daten können Ihren Namen, Ihre Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und Rechnungsinformationen, wie etwa Kreditkartennummern und Rechnungsadresse, umfassen. Wir bitten Sie, Ihre Informationen so aktuell wie möglich zu halten, wenn Sie unsere Dienste verwenden. Gehen Sie also bitte auf Ihr Konto, um eventuell notwendige Änderungen vorzunehmen.


Sie haben ein Recht, auf die personenbezogenen Daten zuzugreifen, die über Sie aufbewahrt werden. Sie können eine Kopie Ihrer personenbezogenen Daten erhalten und eine Änderung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten und/oder Ihres Kontos beantragen, indem Sie uns unter support@zenfolio.com eine E-Mail schicken. Zu Ihrem Schutz müssen Sie ggf. einen Identitätsnachweis bereitstellen, bevor Sie eine Kopie Ihrer personenbezogenen Daten erhalten können.


Indem Sie uns freiwillig personenbezogene Daten bereitstellen, erklären Sie sich mit unserer Nutzung dieser gemäß dieser Datenschutzrichtlinie einverstanden. Wenn Sie uns über die Nutzung der Dienste personenbezogene Daten bereitstellen, bestätigen und erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese personenbezogenen Daten von Ihrem aktuellen Standort an unsere Niederlassungen und Server und diejenigen von autorisierten Dritten, die hierin erwähnt werden, in den USA übertragen werden können. Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten von Ihnen erhalten und anschließend zur Verarbeitung an einen externen Dienstleister weiterleiten, bleiben wir verantwortlich, wenn diese Ihre personenbezogenen Daten in einer Weise verarbeiten, die nicht mit den Prinzipien des Datenschutzschild übereinstimmt, es sei denn, wir beweisen, dass wir nicht für das Ereignis verantwortlich sind, das den Schaden verursacht hat.


Personenbezogene Daten, die wir als Auftragsverarbeiter erhalten: Wir können personenbezogene Daten über Sie von Fotografen erhalten, die diese Daten zur Verwendung mit bestimmten Funktionen unserer Dienste hochladen („Auftragsverarbeiterdaten“). Die Verwaltung von Auftragsverarbeiterdaten liegt ausschließlich in der Kontrolle des entsprechenden Fotografen, und unsere einzige Nutzung der Auftragsverarbeiterdaten besteht darin, diese zu speichern und den entsprechenden Fotografen im Rahmen der ihnen bereitgestellten Dienste zur Verfügung zu stellen. Wir verlangen von Fotografen, Ihre Einwilligung einzuholen, damit wir die Auftragsverarbeiterdaten wie oben beschrieben nutzen können, und wir befolgen in dieser Hinsicht als Auftragsverarbeiter die geltenden Gesetze. Um Rechte oder Wahlmöglichkeiten hinsichtlich der Auftragsverarbeiterdaten auszuüben, bitten wir Sie, Ihre Anfrage direkt an den entsprechenden Fotografen, für den wir diese Daten verarbeiten, zu richten.


Sonstige Informationen:


Nicht identifizierende Daten: Wenn Sie mit uns über die Dienste interagieren, erhalten und speichern wir bestimmte persönlich nicht identifizierende Daten. Solche Informationen, die durch verschiedene Technologien passiv erhoben werden, können gegenwärtig nicht verwendet werden, um Sie konkret zu identifizieren. Wir können solche Informationen selbst speichern, oder solche Informationen können in Datenbanken enthalten sein, die unseren verbundenen Unternehmen, Vertretern oder Dienstleistern gehören und von diesen gepflegt werden, und diese werden gemäß unseren Nutzungsbedingungen genutzt. Die Dienste können solche Informationen nutzen und mit anderen Informationen zusammenfassen, um beispielsweise die Gesamtzahl der Besucher unserer Website, die Anzahl der Besucher auf jeder Seite unserer Website und die Domain-Namen der Internetdienstanbieter unserer Besucher nachzuverfolgen. Es ist wichtig anzumerken, dass bei diesem Prozess keine personenbezogenen Daten verfügbar sind oder genutzt werden.


Beim Betrieb der Dienste verwenden wir und unsere Dienstleister möglicherweise eine Technologie namens „Cookies“. Ein Cookie ist eine Information, die der Computer, der unsere Dienste hostet, Ihrem Browser mitgibt, wenn Sie auf die Dienste zugreifen. Cookies helfen bei der Bereitstellung zusätzlicher Funktionen auf den Diensten, sie helfen uns dabei, die Dienstnutzung genauer zu analysieren und vertragliche Verpflichtungen zu erfüllen, um Zahlungen an Dritte vorzunehmen, wenn sie uns einen neuen Kunden liefern. Unsere Website kann Ihrem Browser beispielsweise ein Cookie mitgeben, das es Ihnen ermöglicht, auf die Dienste zuzugreifen, ohne sich mehr als einmal während eines Besuchs der Website an ein Passwort erinnern und es dann eingeben zu müssen. In allen Fällen, in denen wir Cookies verwenden, erheben wir personenbezogene Daten nur mit Ihrer Erlaubnis. In den meisten Webbrowsern finden Sie einen Abschnitt „Hilfe“ in der Symbolleiste. In diesem Abschnitt finden Sie Informationen darüber, wie Sie eine Benachrichtigung erhalten, wenn Sie ein neues Cookie erhalten und wie Sie Cookies deaktivieren können. Wir empfehlen Ihnen, Cookies aktiviert zu lassen, da sie Ihnen erlauben, einige der Dienstfunktionen zu nutzen.

Aggregierte und Anonymisierte Personenbezogene Daten: Im Rahmen einer kontinuierlichen Bemühung, die Benutzer der Dienste besser zu verstehen und zu bedienen, führen wir häufig Forschung zu den demografischen Daten, Interessen und Verhaltensweisen ihrer Kunden durch, die auf den personenbezogenen Daten und anderen Informationen, die uns bereitgestellt werden, basieren. Diese Forschung kann auf aggregierter Basis zusammengefasst und analysiert werden und wir können diese aggregierten Daten an verbundene Unternehmen, Vertreter, Geschäftspartner und Kunden weitergeben. Diese aggregierten Informationen identifizieren Sie nicht persönlich. Wir können aggregierte Benutzerstatistiken auch offenlegen, um unsere Dienste aktuellen und potenziellen Geschäftspartnern und anderen Dritten gegenüber zu anderen rechtmäßigen Zwecken zu beschreiben.

Analyse- und Tracking-Technologien: Wir können Cookies (wie oben erwähnt) oder andere Tracking-Technologien verwenden, um Informationen über Ihre Browseraktivitäten im Laufe der Zeit und über verschiedene Websites nach Ihrer Nutzung der Website zu erheben und wir können externen Dienstleistern erlauben, dasselbe zu tun. Weitere Informationen zu den externen Dienstleistern, die wir verwenden, und den von ihnen erhobenen Daten finden Sie auf unserer Seite zu externen Dienstleistern, die von uns von Zeit zu Zeit aktualisiert wird und hierin durch Bezugnahme aufgenommen wird.


Unsere Website reagiert derzeit nicht auf „Do Not Track“(DNT)-Signale und funktioniert wie in dieser Datenschutzrichtlinie beschrieben, unabhängig davon, ob ein DNT-Signal empfangen wird oder nicht. Sollten wir dies in der Zukunft tun, werden wir in dieser Datenschutzrichtlinie beschreiben, wie wir dies tun werden.


Unsere Nutzung Ihrer Personenbezogenen Daten und Anderer Informationen: Wir nutzen die personenbezogenen Daten, die Sie bereitstellen, auf eine Art und Weise, die mit dieser Datenschutzrichtlinie übereinstimmt. Wenn Sie personenbezogene Daten aus einem bestimmten Grund bereitstellen, können wir die personenbezogenen Daten in Verbindung mit dem Grund nutzen, aus dem sie bereitgestellt wurden. Wenn Sie uns beispielsweise per E-Mail kontaktieren, nutzen wir die von Ihnen bereitgestellten personenbezogenen Daten zur Beantwortung Ihrer Frage oder zur Lösung Ihres Problems. Wenn Sie uns personenbezogene Daten bereitstellen, um Zugriff auf die Dienste zu erhalten, nutzen wir Ihre personenbezogenen Daten außerdem, um Ihnen Zugriff auf diese Dienste zu gewähren und Ihre Nutzung solcher Dienste zu überwachen. Auftragsverarbeiterdaten nutzen wir nur für die Bereitstellung von Diensten gegenüber den Fotografen, die diese Daten hochgeladen haben. Wir können Ihre personenbezogenen Daten und andere persönlich nicht identifizierende Daten, die über die Dienste erhoben werden, außerdem nutzen, um uns dabei zu helfen, den Inhalt und die Funktionalität der Dienste zu verbessern, unsere Benutzer besser zu verstehen, die Dienste zu verbessern, und um Ihre Bestellungen abzuwickeln. Wenn Sie unsere Nutzungsbedingungen angenommen und uns Einwilligungen zur Verfügung gestellt haben, die wir brauchen, um Sie zu kontaktieren, können wir Sie auch in der Zukunft kontaktieren, um Sie über Dienste zu informieren, die Sie unserer Meinung nach interessieren werden. Wenn Sie nicht mehr daran interessiert sind, E-Mail-Mitteilungen oder andere Marketinginformationen von uns zu erhalten, schicken Sie bitte eine E-Mail an support@zenfolio.com. Bitte geben Sie Ihren vollständigen Namen, Ihre E-Mail-Adresse und Postanschrift ein. Bitte beachten Sie, dass Sie, wie in unseren Nutzungsbedingungen angegeben, weiterhin transaktionsbezogene Mitteilungen von uns erhalten können.


Unsere Offenlegung Ihrer Personenbezogenen Daten und Anderer Informationen: Wir verkaufen Ihre Informationen nicht. Wir betrachten diese Information als wesentlichen Bestandteil unserer Beziehung zu Ihnen. Es gibt jedoch bestimmte Umstände, unter denen wir, wie nachfolgend dargelegt, Ihre personenbezogenen Daten ohne weitere Mitteilung an Sie an bestimmte Dritte weitergeben können:


Geschäftsübertragungen: Im Rahmen der Entwicklung unseres Geschäfts können wir Geschäfte oder Vermögenswerte verkaufen oder kaufen. Im Falle eines Unternehmensverkaufs, einer Fusion, einer Neuorganisation, einer Auflösung oder eines ähnlichen Ereignisses können personenbezogene Daten Teil der übertragenen Vermögenswerte sein.


Vertreter, Fotografen, Berater und damit verbundene Dritte: Wir beauftragen, wie viele Unternehmen, manchmal andere Unternehmen mit der Durchführung bestimmter geschäftsbezogener Funktionen. Beispiele solcher Funktionen sind u. a. Mailing-Informationen, Bestellbearbeitung und -abwicklung, Pflege von Datenbanken und Bearbeitung von Zahlungen. Wenn wir ein anderes Unternehmen mit der Erfüllung einer Funktion dieser Art beauftragen, stellen wir ihnen nur die Informationen zur Verfügung, die sie benötigen, um ihre konkrete Funktion zu erfüllen. Wenn wir Bestellungen abwickeln, können wir diese Bestellinformationen zudem an den entsprechenden Fotografen weitergeben.


Gesetzliche Anforderungen: Wir können Ihre personenbezogenen Daten offenlegen, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder wir in gutem Glauben denken, dass eine solche Handlung erforderlich ist, um (i) eine gesetzliche Verpflichtung, einschließlich der Offenlegung als Reaktion auf rechtmäßige Anfragen oder zum Zweck der Einhaltung nationaler Sicherheits- oder Strafverfolgungsanforderungen, einzuhalten, (ii) unsere Rechte oder unser Eigentum zu schützen und zu verteidigen, (iii) im Notfall die persönliche Sicherheit von Nutzern der Dienste oder der Öffentlichkeit zu schützen, oder (iv) uns gegen gesetzliche Haftpflicht schützen.


Ihre Wahlmöglichkeiten:

Sie können die Website besuchen, ohne personenbezogene Daten bereitzustellen. Wenn Sie sich gegen die Bereitstellung personenbezogener Daten entscheiden, können Sie bestimmte Dienste möglicherweise nicht nutzen.


Ausschlüsse: Diese Datenschutzrichtlinie gilt nicht für personenbezogene Daten, die von uns nicht über die Dienste erhoben werden. Diese Datenschutzrichtlinie gilt nicht für unaufgeforderte Informationen, die Sie uns über die Dienste oder durch andere Mittel bereitstellen. Dazu gehören unter anderem Informationen, die in öffentlichen Bereichen der Dienste, wie Foren, veröffentlicht werden, Ideen für neue Produkte oder Modifikationen an bestehenden Produkten sowie andere unaufgeforderte Einreichungen (zusammen „unaufgeforderte Informationen“). Jegliche unaufgeforderten Informationen sind als nicht vertraulich anzusehen und wir dürfen diese unaufgeforderten Informationen ohne Einschränkung oder Anerkennung vervielfältigen, nutzen, offenlegen und verteilen. Darüber hinaus übernimmt Zenfolio keinerlei Verantwortung für die Offenlegung von Informationen gegenüber Fotografen, die auf der Zenfolio-Plattform eine Website hosten, einschließlich Informationen, die Sie dem Fotografen im Rahmen einer Bestellung, die durch den Fotografen abzuwickeln ist, zur Verfügung stellen. Sie erklären sich ausdrücklich damit einverstanden, Zenfolio von jeglicher Haftung, die aus der Nutzung oder dem Missbrauch von Informationen entsteht, die im Rahmen von Bestellungen, die direkt von Fotografen abzuwickeln sind, eingereicht werden, schadlos zu halten.


Kinder: Wir erheben wissentlich keine personenbezogenen Daten von Kindern unter 16 Jahren. Wenn Sie jünger als 16 Jahre sind, reichen Sie bitte keine personenbezogenen Daten über die Dienste ein. Wir ermutigen Eltern und Erziehungsberechtigte, die Internetnutzung ihres Kindes zu beaufsichtigen und uns dabei zu helfen, unsere Datenschutzrichtlinie durchzusetzen, indem sie ihre Kinder anweisen, auf den Diensten niemals personenbezogene Daten ohne ihre Erlaubnis bereitzustellen. Wenn Sie Grund haben, zu glauben, dass ein Kind unter 16 Jahren auf den Diensten personenbezogene Daten bereitgestellt hat, kontaktieren Sie uns bitte und wir werden uns bemühen, diese Informationen aus unseren Datenbanken zu löschen.


Links zu Anderen Websites: Diese Datenschutzrichtlinie gilt nur für die Dienste. Die Dienste können Links zu anderen Websites enthalten, die nicht von uns betrieben oder kontrolliert werden (die „Websites Dritter“). Die hier beschriebenen Richtlinien und Verfahren gelten nicht für Websites Dritter. Die Links auf den Diensten deuten nicht darauf hin, dass wir die Websites Dritter befürworten oder überprüft haben. Wir empfehlen Ihnen, diese Websites für Informationen zu ihren Datenschutzrichtlinien direkt zu kontaktieren.


Integration von sozialen Netzwerkdiensten: Möglicherweise möchten Sie Informationen und Aktivitäten von den Diensten auf Social-Media-Plattformen teilen. Um Social-Media-Sharing-Funktionen zu nutzen, werden Sie aufgefordert, auf diesen Plattformen nach Ihrer Wahl Berechtigungen zuzulassen. Für Facebook-Aktualisierungen müssen Sie Kontoanmelde- und Veröffentlichungsberechtigungen zulassen. Dadurch können Sie einem Feed Fragen und Inhalte hinzufügen, Fotos/Videos hochladen, Likes und Kommentare hinzufügen, Notizen erstellen und in Veranstaltungen und Gruppen posten. Denken Sie jedoch bitte daran, dass die Art und Weise, auf die soziale Netzwerkdienste Ihre Informationen nutzen, speichern und offenlegen, den Richtlinien solcher Dritter unterliegt, und wir keinerlei Haftung oder Verantwortung für die Datenschutzpraktiken oder andere Handlungen von sozialen Netzwerkdiensten, die in den Diensten möglicherweise aktiviert sind, übernehmen.


Sicherheit: Zenfolio nutzt standardmäßige Branchensicherheitspraktiken, einschließlich der Übermittlungstechnologie Secure Socket Layer (SSL) für alle sensiblen Informationsaustauschvorgänge, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen. Diese Technologie verschlüsselt Informationen, die Sie uns senden, um zu vermeiden, dass sie abgefangen werden, bevor Sie unsere sicheren HTTPS-Server erreichen. Wir befolgen allgemein anerkannte Branchenstandards, einschließlich physischer, elektronischer und geschäftsführungsbezogener Sicherheitsmaßnahmen, um die bei uns eingereichten personenbezogenen Daten vor unbefugtem Zugriff oder unbefugter Offenlegung zu schützen. Diese Sicherheitsmaßnahmen werden regelmäßig überprüft, um den unbefugten Zugriff, die unbefugte Offenlegung und unsachgemäße Nutzung Ihrer Informationen zu verhindern und die Genauigkeit und Integrität dieser Daten zu wahren. Jedoch ist keine Methode zur Übermittlung über das Internet und elektronischen Speicherung zu 100 % sicher. Daher können wir, obwohl wir danach streben, wirtschaftlich akzeptable Mittel zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten zu nutzen, ihre absolute Sicherheit nicht garantieren. Wir übernehmen keinerlei Haftung für die Offenlegung von Daten aufgrund von Fehlern bei der Übermittlung, unbefugtem Zugriff Dritter oder anderer Handlungen Dritter.


Änderungen an dieser Datenschutzrichtlinie: Die Dienste und unser Geschäft können sich von Zeit zu Zeit ändern. Folglich kann es für uns bisweilen notwendig sein, diese Datenschutzrichtlinie zu ändern. Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzrichtlinie jederzeit und von Zeit zu Zeit ohne vorherige Ankündigung zu aktualisieren oder zu ändern. Bitte überprüfen Sie diese Richtlinie regelmäßig und vor allem, bevor Sie personenbezogene Daten bereitstellen. Diese Datenschutzrichtlinie wurde zuletzt am oben angegebenen Datum aktualisiert. Ihre fortgesetzte Nutzung der Dienste nach Änderung oder Überarbeitung dieser Datenschutzrichtlinie zeigt Ihr Einverständnis mit den Bedingungen dieser überarbeiteten Datenschutzrichtlinie an.


Zenfolio-Kontakt: Bitte wenden Sie sich auch an uns, wenn Sie Fragen zu dieser Datenschutzrichtlinie oder den Informationspraktiken der Dienste haben. Sie können uns unter privacy@zenfolio.com kontaktieren.


In Übereinstimmung mit den Prinzipien des Datenschutzschilds verpflichten wir uns, Beschwerden zu Ihrem Datenschutz und unserer Erhebung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, die gemäß dem Datenschutzschild in die Vereinigten Staaten übermittelt werden, zu klären. Einwohner der Europäischen Union und der Schweiz mit Anfragen oder Beschwerden zum Datenschutzschild sollten uns zuerst unter: privacy@zenfolio.comkontaktieren. Wenden Sie sich, wie oben erwähnt, bei Problemen hinsichtlich Auftragsverarbeiterdaten bitte an den entsprechenden Fotografen. Wenn der Fotograf Ihre Bedenken jedoch nicht zeitgerecht angeht, kontaktieren Sie uns bitte unter: privacy@zenfolio.com mit Einzelheiten zu Ihrem Problem.


Wenn Sie ein ungeklärtes Datenschutz- oder Datennutzungsanliegen haben, das wir nicht zufriedenstellend geklärt haben, wenden Sie sich bitte (gebührenfrei) an JAMS, unseren externen Streitbeilegungsanbieter in den USA, unter https://www.jamsadr.com/eu-us-privacy-shield.

Wenn Sie eine Datenschutzschild-Beschwerde haben, die über die oben genannten Kanäle nicht geklärt werden kann, können Sie unter bestimmten Bedingungen das verbindliche Schiedsverfahren für verbleibende Forderungen, die nicht durch andere Wiedergutmachungsmechanismen gelöst werden können, einsetzen. Siehe Datenschutzschild-Anhang 1 unter https://www.privacyshield.gov/article?id=ANNEX-I-introduction.



Zuletzt aktualisiert: 11. März 2019